In Khoiniki bestanden Turnier für Preise Oleg Loban

In Khoiniki wurde für die Preise des Meisters des Sports der internationalen Klasse offen das regionale Turnier statt Oleg Loban. Der Wettbewerb wurde von mehr besucht als 100 Junge Sportler aus 9 Bezirke der Region Gomel. Der Veranstalter des Khoyniki Bezirk gemacht Wettbewerbs Kinder- und Jugendsportschule „Olympus-2018“.

Das Turnier wurde bereits zum dritten Mal statt. Der Sieg mit dem Koeffizienten gewonnen Sinclair Artem Polyakov (Gomel) und Ales Tsarenok (Khoiniki).

Goldmedaillen wurden von Schülern der Konkurrenz des lokalen Jugend Alexander Zalesova gewonnen (45 kg), Christina Kugaeva (55 kg) и Алеся Царенок (64 kg).

Bei den jungen Männern wurde die beste Alexei Rebko (38 kg), Alexander Nastassia Ziaziulkina (62 kg), Timur Kravchuk (73 kg).

Rückruf, Oleg Loban heute ist der Senior-Trainer der nationalen Herren-Gewichtheber-Team. Als professioneller Athlet eine Bronzemedaille im Reissen bei der WM wurde 2013 Jahr. Auch in der Sammlung von Oleg E. – Silber und Bronze Junioren-Weltmeisterschaften. wiederholte Champion des Landes, und Gewinner des Preisträgers des Cup of Belarus.

Foto Natalie Hammer, Zeitung „Khoiniki Nachrichten“